Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > Pressemitteilungen

Auf die Beziehung kommt es an - Fachtag im Sparkassensaal in Ebersberg

16.05.2018 - Wie es gelingen kann, Kinder und Jugendliche in ihrer Entwicklung und Bildung so zu begleiten, dass sie hoffnungsvoller, mit Selbstvertrauen und in sozialer Verbundenheit ihr Leben meistern, das ist das Thema des Pädagogischen Fachtages, den das Kreisbildungswerk Ebersberg und das Landratsamt Ebersberg am Freitag, 15. Juni 2018 gemeinsam veranstalten.

Die Kooperationsveranstaltung richtet sich an Pädagogen und im pädagogischen Bereich ehrenamtlich Tätige. Mittels schrittweiser Analyse ausgewählter Videoaufnahmen von natürlichen Interaktionen aus familiären und beruflichen Alltagsmomenten werden „Glücksmomente“ und „Stolpersteine“ herausgearbeitet. Dadurch werden kindliche Entwicklungsbedürfnisse sowie kommunikative Kompetenzen von Eltern und Pädagogen wahrnehmbar gemacht. Die Fachtagung lädt ein, berufliche Interaktionsmomente zu entschlüsseln, ermutigt, einen wohlwollenden Blick auf die eigenen kommunikativen Ressourcen zu richten und unterstützt die Teilnehmer darin, förderliche Beziehungen zu gestalten. Als Referent konnte Markus Bach vom Marte Meo Institut gewonnen werden. Marte Meo ist ein handlungsorientierter Ansatz, der Eltern und Pädagogen dazu verhelfen will, Interaktionssituationen mit Kindern besser zu verstehen und zu begleiten. Die Methode geht auf die niederländische Pädagogin Maria Aarts zurück und wird inzwischen in über 40 Ländern erfolgreich angewandt.

Der in Kooperation von Landratsamt und Kreisbildungswerk angebotene Pädagogische Fachtag findet zum zehnten Mal statt. Über die Jahre hinweg hat er sich als gut genutztes Fortbildungs- und Vernetzungsangebot im Landkreis etabliert mit jährlich wechselnden Inhalten. In den vergangenen Jahren konnten unter anderem Referenten zu Themen wie „Bindungssicherheit bei Kindern“, „Gewalt- und Mobbingprävention“, „Interkulturelle Kompetenzen“, „Inklusion“ oder „Resilienz“ gewonnen werden. Die Veranstaltung am 15. Juni 2018 beginnt um 9.00 Uhr und endet um 16.00 Uhr im Sparkassensaal in Ebersberg. Weitere Informationen erhalten Interessierte beim Kreisbildungswerk Ebersberg. Anmelden sollten sie sich dort bis spätestens Mittwoch, 6. Juni 2018 und zwar telefonisch unter (08092) 85 07 90 oder mit einem Online-Formular, das unter www.kbw-ebersberg.de zu finden ist.


  • Beschwerdemanagement

    kostenfreie Beschwerde-Nummer:
    0800 5728 556

    Beschwerde-Formular

  • Amtsblatt
    Amtsblatt
  • Kfz-Zulassung
    Kennzeichen
  • Sitzungen, Kreisgremien

    Bürgerinfoportal 

    Ratsinfoportal

  • RAL-Gütezeichen
    RAL-Gütezeichen
  • Audit Beruf und Familie
    Audit Beruf und Familie
  • Fastviewer Client Modul