Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > Pressemitteilungen

Flüchtlingsmigration aus der Sicht der Wirtschaftsweisen

27.01.2017 - „Flüchtlingsmigration: Integration als zentrale Herausforderung“, ist der Titel eines Vortrages, den Dr. Jochen Andritzky, Generalsekretär des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung, am Donnerstag, 9. Februar 2017 im Landratsamt Ebersberg halten wird.

„Der Zustrom an Flüchtlingen ist gestoppt worden, dennoch wird die Herausforderung der Flüchtlingsintegration noch lange Zeit bestehen bleiben. Während viele Bürger sich unermüdlich ehrenamtlich für Geflüchtete einsetzen, darf die Herausforderung der Integration nicht aus dem Blickfeld der Politik verschwinden“, so der Referent. Aus diesem Grund habe sich der Sachverständigenrat diesem Thema in seinem Jahresgutachten gewidmet.

Andritzky stellt dessen Analyse vor. Die Flüchtlingsmigration wird dabei in Perspektive gesetzt zu anderen Migrationswellen und die Situation auf der Basis wissenschaftlicher Analyse beschrieben. Betrachtet werden in dem Vortrag außerdem die Auswirkungen auf die öffentlichen Haushalte und den Arbeits- und Wohnungsmarkt. Daraus abgeleitet werden Handlungsempfehlungen an die Politik.

Der Vortrag im Hermann-Beham-Saal des Landratsamtes beginnt um 18.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.



  • Beschwerdemanagement
    kostenfreie Beschwerde-Nummer:
    0800 5728 556
    Beschwerde-Formular
  • Amtsblatt
    Amtsblatt
  • Kfz-Zulassung
    Kennzeichen
  • Bau Portal Online
    Bau Portal Online
  • Sitzungen, Kreisgremien

    Bürgerinfoportal 

    Ratsinfoportal

  • Audit Beruf und Familie
    Audit Beruf und Familie
  • Auditierung RAL-Gütezeichen
    RAL-Gütezeichen
  • Fastviewer Download
    Fastviewer Client Modul