Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > Pressemitteilungen

Alltagshilfen bei Demenz - Veranstaltung am kommenden Freitag im Landratsamt

10.07.2018 - Am kommenden Freitag, 13. Juli 2018 laden die Betreuungsstelle des Landratsamtes Ebersberg und die Betreuungsvereine des Landkreises zu einem Nachmittag ein rund um das Thema „Alltagshilfen für demenzkranke Menschen und deren Angehörige“. Die Veranstaltung beginnt um 15.00 Uhr im Hermann-Beham-Saal des Landratsamtes.

Es werden u.a. Möglichkeiten der häuslichen Versorgung speziell für das Krankheitsbild „Demenz“ vorgestellt. Sie sollen den Angehörigen die Pflege zuhause erleichtern. An Infotischen und bei Kurzvorträgen können sie sich zu den folgenden Themen informieren:

15.30 Uhr Wohnanpassung
16.00 Uhr Demenzfreundliche Wohnung
16.30 Uhr Ortungssysteme bei Weglaufgefährdung
17.00 Uhr Hausnotruf des Malteser Hilfsdienstes.

An den Infotischen gibt es zudem die Möglichkeit, sich mit den jeweiligen Fachpersonen über diese Themenbereiche auszutauschen. Eine Besonderheit ist der Alterssimulationsanzug, mit dem die Besucher die Einschränkung der Körperfunktionen und Sinne im Alter nachempfinden können. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist kostenfrei. Sie endet um 18.00 Uhr.


  • Beschwerdemanagement
    kostenfreie Beschwerde-Nummer:
    0800 5728 556
    Beschwerde-Formular
  • Amtsblatt
    Amtsblatt
  • Kfz-Zulassung
    Kennzeichen
  • Sitzungen, Kreisgremien

    Bürgerinfoportal 

    Ratsinfoportal

  • RAL-Gütezeichen
    RAL-Gütezeichen
  • Audit Beruf und Familie
    Audit Beruf und Familie
  • Fastviewer Client Modul