Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > Pressemitteilungen

Beratung für Menschen mit Handicaps

10.03.2017 - Christine Niederreiter, neue ehrenamtliche Behindertenbeauftragte des Landkreises Ebersberg, hier bei der offiziellen Begrüßung im Landratsamt mit Landrat Robert Niedergesäß und Abteilungsleiter Christian Salberg, bietet jeweils an den Mittwochen in den ungeraden Kalenderwochen eine Sprechstunde in der Kreisbehörde an.

Niederreiter ist seit vielen Jahren hauptberuflich im sozialen Bereich beratend tätig. In ihrer neuen Aufgabe möchte sie Ansprechpartnerin sein für Menschen mit Behinderung im Landkreis und deren Angehörige. „Ich würde gerne dazu beitragen, dass das Leben der Betroffenen dadurch einfacher wird, dass ich helfen kann Probleme zu lösen, Wege aufzuzeigen, Kontakte und Ansprechpartner zu vermitteln etc.“, so die Behindertenbeauftragte. Arbeitsschwerpunkte wird sie im Laufe der kommenden Monate setzen, wenn sich über die Kontakte zu den Betroffenen Problembereiche herauskristallisieren. Ein Arbeitsbereich wird die Weiterentwicklung der „Wheel Map“ für den Landkreis sein, einer Onlinekarte, auf der rollstuhlgerechte Orte gesucht, gefunden und neu markiert werden können, Stichwort Barrierefreiheit.

Vor einem persönlichen Besuch bei der Behindertenbeauftragen sollte man telefonisch unter der Nummer (08092) 823 697 oder per E-Mail mit der Adresse behindertenbeauftragte@lra-ebe.de einen Termin vereinbaren. Mittwochssprechstunde im Landratsamt ist zwischen 9.00 Uhr und 12.00 Uhr in Zimmer 1.37, im ersten Stock des Hauptgebäudes. Auch unabhängig davon kann man per E-Mail Kontakt zu Niederreiter aufnehmen.


  • Kostenfreie Beschwerdenummer
    0800 5728 556
  • Amtsblatt
    Amtsblatt
  • Kfz-Zulassung
    Kennzeichen
  • Bau Portal Online
    Bau Portal Online
  • Sitzungen, Kreisgremien

    Bürgerinfoportal 

    Ratsinfoportal

  • Audit Beruf und Familie
    Audit Beruf und Familie
  • Auditierung RAL-Gütezeichen
    RAL-Gütezeichen
  • Fastviewer Download
    Fastviewer Client Modul