Suche

Gut gemäht

Meldung vom 01.09.2022

Ihre erste Saison im Landkreis hat die neue Mähmaschine der Straßenmeisterei Ebersberg zur vollsten Zufriedenheit der Mitarbeiter dort erledigt.

Neue Mähmaschine der Straßenmeisterei Ebersberg

Johannes Bachmaier (links), Chef der Straßenmeisterei, Brigitte Keller, zuständige Abteilungsleiterin im Landratsamt und Landrat Robert Niedergesäß (rechts) hatten die Neue bereits am Anfang ihrer Karriere begutachtet. Besonders beeindruckt zeigte sich Niedergesäß von der Tatsache, dass das Mähen an den Straßen mit dem neuen Gerät nun deutlich insektenfreundlicher ablaufen kann. Insekten, die fliegen können, werden im Vorfeld gewarnt und können abheben, bevor der Mäher sie erreicht. Und solche, die krabbeln, profitieren von der jetzt geringeren Ansaugstärke, bleiben am Boden und werden nicht von der Maschine erfasst.

 


Auf dem Foto von links: Johannes Bachmaier, Leiter der Straßenmeisterei Ebersberg mit Mitarbeitern, Brigitte Keller, Abteilungsleiterin im Landratsamt und Landrat Robert Niedergesäß besichtigen die neue Mähmaschine.