Suche

Wirtschaftsempfang 2022

Meldung vom 07.07.2022

Erstmals seit zwei Jahren haben sich Ende Juni wieder Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft und Politik zum Wirtschaftsempfang des Landkreises im „alten Speicher“ in Ebersberg getroffen.

Wirtschaftsempfang 2022

Landrat Robert Niedergesäß und Sonja Ziegltrum-Teubner, Vorsitzende des IHK-Regionalausschusses Ebersberg hatten zu dem Empfang eingeladen.
Es war der bisher fünfte seiner Art, den der Landkreis in Kooperation mit der IHK für München und Oberbayern sowie der finanziellen Unterstützung der Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg organisiert hat. Der Einladung gefolgt sind rund 180 Gäste. „Kein Rekord, aber ein starkes Comeback nach zwei Jahren“, kommentiert der Landrat und erklärt: „Ich freue mich sehr, dass wir nach der Corona-Zwangspause wieder zu dem nun schon traditionellen Empfang zusammenkommen konnten. Der informelle Austausch der Unternehmerinnen und Unternehmer mit den Entscheidungsträgern in der Politik und untereinander, das sich gegenseitig Kennenlernen sind wertvoll, hilfreich und schaffen eine gute Basis für die Zusammenarbeit im Sinne des Landkreises.“

Ziegltrum-Teubner betonte in ihrer Rede, dass die Wirtschaft im Landkreis gut aufgestellt sei. „Der Branchemix tut unserer Region gut“, sagte sie und dankte dem Landratsamt und den Expertinnen und Experten der IHK für die gute Unterstützung während der vergangenen zwei Pandemie-Jahre. „Die Herausforderungen lassen aber nicht nach: Die Inflation, Lieferengpässe sowie Material- und Personalmangel bremsen die Wirtschaft aktuell aus“, so die IHK-Vorsitzende.

Im Rahmenprogramm zeigten Mitglieder der Artistikgruppe „Movimento“ ihr Können. Der Publizist Wolfram Weimer sprach als Gastredner in seinem Vortrag „Die Geheimnisse der Berliner Republik – ein Blick hinter die Kulissen der Macht“ über die heutige Mediengesellschaft und die Bedeutung medialer Aufmerksamkeit im politischen Berlin.
An verschiedenen Infoständen konnten sich die Gäste über Fachbereiche des Landratsamtes und deren Angebote informieren und mit den Fachleuten ins Gespräch kommen.

Auf dem Foto: Landrat Robert Niedergesäß bei seiner Begrüßungsrede zum gut besuchten Wirtschaftsempfang 2022 des Landkreises im „alten Speicher“ in Ebersberg.