Suche

Spezielle Öffnungszeiten während der Corona-Krise

Besuch im Landratsamt nur mit Terminvereinbarung

Der Besuch des Landratsamtes ist zur Zeit nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich –
bitte wenden Sie sich hierzu an Ihren zuständigen Ansprechpartner oder an das Bürgerbüro unter 08092 823 0.

Bürgerinnen und Bürger müssen in allen Räumlichkeiten der Behörde FFP2 Masken tragen.
Bitte kommen Sie möglichst alleine oder zu zweit.

3G ab Januar 2022


Ab Montag, 3. Januar 2022 gilt die 3G-Regelung im Landratsamt Ebersberg auch für Besucherinnen und Besucher. Am Eingang wird kontrolliert, ob sie geimpft, genesen oder getestet sind. Für Genesene gilt, dass das positive PCR-Testergebnis, mit dem die Infektion festgestellt wurde, mindestens 28 Tage zurückliegen muss und nicht länger als sechs Monate zurückliegen darf. Getestete müssen einen gültigen negativen Corona-Test einer offiziellen Teststation, einer Apotheke oder eines Arztes vorlegen. Ein PCR-Test darf maximal 48 Stunden zurückliegen, ein Antigen-Schnelltest maximal 24 Stunden. Maßgeblich ist immer der Zeitpunkt des Tests und nicht der der Ergebnisübermittlung. Selbsttests werden nicht anerkannt. Es besteht auch keine Möglichkeit, einen Selbsttest vor Ort unter Aufsicht durchzuführen.

Auf der Homepage des Landratsamtes www.lra-ebe.de findet man eine Liste mit Testzentren im Landkreis Ebersberg.

Vor dem Besuch in der Behörde sollte unbedingt ein Termin mit dem zuständigen Sachbearbeiter, der zuständigen Sachbearbeiterin vereinbart werden.

Innerhalb der Verwaltungsgebäude gilt weiterhin eine FFP2-Maskenpflicht - unabhängig davon, ob man geimpft, genesen oder getestet ist.

Zulassungsvorgänge nur nach vorheriger Online-Terminvereinbarung

Zulassungsvorgänge werden nur noch nach vorheriger Online-Terminvereinbarung bearbeitet. Besucher ohne Termin können wir leider nicht bedienen.

Für die Außerbetriebsetzung (Abmeldung) eines Fahrzeugs ist kein Termin erforderlich.

Bitte nehmen Sie Ihren Termin bitte pünktlich wahr!

Hinweis für Händler und Zulassungsdienste:
Für Händler u. Zulassungsdienste mit mehr als 3 Vorgängen ist eine Terminvereinbarung nicht möglich. Diese können die Zulassungsvorgänge in der Zulassungsbehörde abgeben und werden nach Fertigstellung telefonisch informiert.

Bitte nutzen Sie die Online-Terminvereinbarung

Besucher*innen ohne Termin können leider nicht bedient werden.

Öffnungszeiten:

Montag 7.30 - 12 Uhr
Dienstag 7.30 - 15 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 7.30 - 12 Uhr und 14 - 18 Uhr
Freitag 7.30 - 12 Uhr

Weitere Informationen zu unserer Führerscheinstelle finden Sie hier.

Die Untere Naturschutzbehörde befindet sich jetzt im Sparkassengebäude.

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr, zusätzlich Donnerstag nachmittags von 14:00 bis 17:30 Uhr.

Bitte beachten Sie:

Persönliche Vorsprachen sind grundsätzlich nur nach Terminvereinbarung möglich.

Der Zugang zu den neuen Büroräumen im ehemaligen Sparkassengebäude erfolgt über den Seiteneingang in der Kolpingstraße gegenüber der KfZ-Zulassungsstelle. Ein Zugang über die Schalterhalle ist nicht möglich.

Sprechtag des Bezirks Oberbayern

Beraterin Frau Christine Deyle steht Ihnen sehr gerne telefonisch unter 089 / 2198 – 21050 bzw. per E-Mail an beratung-ebe@bezirk-oberbayern.de zur Verfügung.