Suche

Jugend, Familie und Demografie

Das Kreisjugendamt berät und unterstützt Eltern, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bei der Bewältigung von familiären und sozialen Problemen und trägt dazu bei positive Lebensbedingungen für junge Menschen und ihre Familien zu erhalten oder zu schaffen.

Das Jugendamt ist verpflichtet Kinder und Jugendliche vor Gefahren für ihr Wohl zu schützen.



Schwerpunkte unserer Arbeit sind:
  • Beratung und/oder Vermittlung bei Erziehungsfragen
  • Förderung von Kindern in Tageseinrichtungen (z.B. Kindergärten, Horte, Tagespflege)
  • Einleitung von geeigneten ambulanten, teilstationären und stationären Unterstützungsmaßnahmen (z.B. Erziehungsbeistandschaften, Sozialpädagogische Familienhilfen, Heilpädagogische Tagestätten etc.)
  • Einleitung von Schutzmaßnahmen in Notsituationen (z.B. bei Vernachlässigung, Kindesmisshandlung, sexuellen Missbrauch etc.)

Der demografische Wandel stellt eine Herausforderung dar. Aus diesem Grund hat der Landkreis Ebersberg ein Demografiekonzept entwickelt, das mit seinen Handlungsfeldern und Projekten den Bürgern im Landkreis auch in Zukunft bestmögliche Lebensbedingungen gewährleisten möchte.

Herr Salberg Abteilungsleiter
4.36
 
Herr Robida Stellvertretender Abteilungsleiter
08092 823 301
08092 823 9301
4.32
 
Frau Beckler Mitarbeiterin
08092 823 559
08092 823 9559
 
Frau Kaltner Mitarbeiterin
08092 823 293
08092 823 9293
4.20
 
Frau Lill Mitarbeiterin
 
Frau Mebs Mitarbeiterin
08092 823 259
08092 823 9259
4.18
 
Herr Rishyn Mitarbeiter
Herr Weil Infodienst
08092 823 256
08092 823 220
4.31
 
Landratsamt Ebersberg
Abteilung Jugend, Familie und Demografie -

Eichthalstraße 5
85560 Ebersberg +49 8092 823-256 +49 8092 823-220 E-Mail versenden Kartenansicht www.lra-ebe.de

Öffnungszeiten

Servicezeiten des Empfangs: Montag - Mittwoch 7.30 -17.00 Uhr Donnerstag 7.30 -18.00 Uhr Freitag 7.30 -12.30 Uhr Beachten Sie bitte die gesonderten Öffnungszeiten einiger Sachgebiete!