Suche

Wohnraum Fehlbeleger

Wohnungen für Geflüchtete gesucht

Das Landratsamt sucht dringend Wohnungen für sogenannte Fehlbeleger in den momentan 28 dezentralen Asylbewerber-Unterkünften des Landkreises.
"Fehlbeleger", das sind geflüchtete Menschen, die ein dauerhaftes oder zumindest längeres Aufenthaltsrecht in Deutschland haben. 
Dies trifft derzeit auf 214 der 675 Bewohner in den Unterkünften zu. Wer eine freie Wohnung, ein WG-Zimmer, ein Zimmer zur Untermiete etc. zur Verfügung stellen kann, sollte sich unbedingt an das Landratsamt wenden. Dort stellt man den Kontakt zu den künftigen Mietern her. Den Mietvertrag schließen Sie dann direkt mit dem Fehlbeleger ab.  Unter
asyl@lra-ebe.de können Sie per E-Mail weitere Informationen anfordern. Telefonisch können Sie sich bei Interesse unter der Nummer (08092) 823-344 informieren. Den konkreten Wohnraum können Sie gerne auch mit folgendem Formblatt melden.

Landratsamt Ebersberg
Sozialhilfeverwaltung, Asyl -

Eichthalstraße 5
85560 Ebersberg +49 8092 823 0 +49 8092 823 210 E-Mail versenden

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Freitag 08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17:45 Uhr
Wir bitten Sie außerdem um telefonische Terminvereinbarung.