Suche

Führerschein zur Fahrgastbeförderung

Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung (Taxi / Mietwagen / Krankenkraftwagen)

Voraussetzung für die Ausstellung Fahrgastbeförderungsscheins ist der nationale EU-Kartenführerschein. Bitte beachten Sie, dass Auflagen oder Beschränkungen, wie z.B. eine erforderliche Sehhilfe, vor Ausstellung des Fahrgastbeförderungsscheins in den EU-Kartenführerschein eingetragen werden muss.

Sofern alle erforderlichen Unterlagen vorliegen, kann der Fahrgastbeförderungsschein sofort ausgestellt werden.

Zusätzliche Unterlagen bei Fahrgastbeförderungsschein für Taxis:

Zusätzliche Unterlage bei Ersterteilung bzw. ab dem 60. Lebensjahr:

  • Betriebs- oder arbeitsmedizinisches Gutachten (nach §11 Abs. 2 S. 2 Nr. 3 FeV) oder ein Gutachten einer amtlich anerkannten Begutachtungsstelle für Fahreignung (nicht älter als ein Jahr)

Zusätzliche Unterlagen bei Fahrgastbeförderungsschein für Krankenkraftwagen:

  • 1.-Hilfe-Kurs
  • Bescheinigung des Hilfsdienstes
  • 37,50 Euro bei Ersterteilung oder Verlängerung nach Ablauf der Gültigkeit
  • 32,90 Euro bei Verlängerung in Frist
Frau Heiß Sachbearbeiterin
08092 823 335
08092 823 9335
Führerscheinstelle
 
Frau Höpler Sachbearbeiterin
08092 823 350
08092 823 9850
Führerscheinstelle
 
Frau Reisinger Sachbearbeiterin
08092 823 337
08092 823 9337
Führerscheinstelle
 
Frau Stimoli Sachbearbeiterin
08092 823 336
08092 823 9336
Führerscheinstelle
 
Landratsamt Ebersberg
Führerscheinstelle

Kolpingstraße 1
85560 Ebersberg 08092 823 337 08092 823 339 E-Mail versenden Kartenansicht

Öffnungszeiten

Montag 7.30 - 12 Uhr
Dienstag 7.30 - 15 Uhr
Mittwoch 7.30 - 12 Uhr
Donnerstag 7.30 - 12 Uhr und 14 - 18 Uhr
Freitag 7.30 - 12 Uhr