Suche

Umschreibung einer Fahrerlaubnis aus einem EU- oder EWR-Mitgliedsstaat

Ausländische Fahrerlaubnisse aus EU- und EWR-Mitgliedsstaaten müssen nicht umgeschrieben werden. Sollten Sie dennoch eine Umschreibung wünschen, finden Sie die nötigen Unterlagen hier.

Hinweis:

Wir weisen Sie darauf hin, dass ein Umtausch erforderlich wird, wenn Ihr Führerschein demnächst seine Gültigkeit verliert oder bereits verloren hat!
Folgende Staaten gehören der Europäischen Union (EU) an:

 

Mitgliedsstaaten der Europäischen Union (EU)
- Belgien - Malta
- Bulgarien- Niederlande
- Dänemark- Österreich
- Deutschland- Polen
- Estland - Portugal
- Finnland - Rumänien
- Frankreich - Schweden
- Griechenland - Slowakei
- Großbritannien - Slowenien
- Irland - Spanien
- Italien - Tschechien
- Lettland - Ungarn
- Litauen - Zypern
- Luxemburg  


Folgende Staaten gehören dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) an:

Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)
Island
Lichtenstein
Norwergen

(Stand vom 01.01.2007)
  • Antrag über Ihre Hauptwohnsitzgemeinde
  • biometrisches Lichtbild  (35 x 45 mm, bitte beachten sie dazu den weiterführenden Link zur Bundesdruckerei)
  • Ihr Führerschein im Original
  • gültiger Personalausweis bzw. Pass

Bei gleichzeitiger Verlängerung beachten Sie bitte den Link zur Verlängerung von Fahrerlaubnisklassen.

Persönliche Vorsprache:

Eine Vertretung zur Antragstellung ist nicht möglich. Bitte sprechen Sie zur Beantragung persönlich bei uns vor. Eine Terminvereinbarung ist nicht erforderlich.

Dauer

  • ca. 4 Wochen
  • 29,90 Euro
Frau Höpler Sachbearbeiterin
08092 823 350
08092 823 9850
Führerscheinstelle
 
Frau Reisinger Sachbearbeiterin
08092 823 337
08092 823 9337
Führerscheinstelle
 
Landratsamt Ebersberg
Führerscheinstelle

Kolpingstraße 1
85560 Ebersberg 08092 823 337 08092 823 339 E-Mail versenden Kartenansicht

Öffnungszeiten

Montag 7.30 - 12 Uhr
Dienstag 7.30 - 15 Uhr
Mittwoch 7.30 - 12 Uhr
Donnerstag 7.30 - 12 Uhr und 14 - 18 Uhr
Freitag 7.30 - 12 Uhr