Suche

Geschäftsführung Kreistag

Der Kreistag besteht aus 60 ehrenamtlichen Mitgliedern, die von den Wählerinnen und Wählern im Landkreis Ebersberg für 6 Jahre gewählt sind, sowie dem Landrat. Er ist die beschlussfassende Bürgervertretung. Der Kreistag bildet Ausschüsse, die im Rahmen der Geschäftsordnung selbst entscheiden oder zumindest vorberaten. Die Ausschüsse bestehen meist aus vierzehn Kreisrätinnen und Kreisräten. Informationen zu Sitzungen und Mitgliedern des Kreistages (und seiner Gremien) erhalten Sie durch Klick auf das Bild.

Die Geschäftsführung Kreistag koordiniert die Tätigkeiten, die mit dem Kreistag zusammen hängen. Die Mitglieder des Kreistages erhalten zu Sitzungen der Gremien, in denen sie Mitglied sind, Ladung, Tagesordnung und Sitzungsvorlagen. Zu den Sitzungen werden Protokolle erstellt, deren öffentliche Teile allen Mitgliedern des Kreistages zur Verfügung gestellt werden.

Die Mitglieder des Kreistages erhalten für ihre ehrenamtliche Tätigkeit eine Entschädigung. Derzeit sind das 50 Euro pro Sitzung und 12 Euro pro Stunde für Arbeits-, Verdienst- oder Zeitausfall. Näheres dazu findet sich in der Entschädigungssatzung.

Grundlagen für die Arbeit des Kreistages sind die Landkreisordnung für den Freistaat Bayern und die Geschäftsordnung, die sich der Kreistag selbst gibt.

Frau Huber Sachbearbeiterin
08092 823 459
08092 823 9459
1.45
 
Frau Reiter Sachbearbeiterin
08092 823 273
08092 823 273
1.43
 
Frau Zimmermann Sachbearbeiterin
08092 823 543
08092 823 9543
1.43
 
Landratsamt Ebersberg
Geschäftsführung Kreistag

Eichthalstraße 5
85560 Ebersberg 08092 823 175 08092 823 9175 E-Mail versenden

Öffnungszeiten

Termine nach Vereinbarung