Suche

Wunschbaum im Landratsamt

Meldung vom 02.12.2019

Im Foyer des Landratsamtes steht auch heuer wieder ein geschmückter Baum mit den Wünschen von Kindern aus dem Landkreis aus Familien, die mit einem geringen Einkommen auskommen müssen.

Wunschbaumaktion 2019.jpg

Im Foyer des Landratsamtes steht auch heuer wieder ein geschmückter Baum mit den Wünschen von Kindern aus dem Landkreis aus Familien, die mit einem geringen Einkommen auskommen müssen. Die Wünsche haben einen Wert von maximal 30 Euro. Wer sich einen Zettel vom Wunschbaum pflückt, trägt sich in eine am Empfang bereitliegende Liste ein. Bis spätestens Freitag, 13. Dezember 2019 sollte das Geschenk dann verpackt dort abgegeben werden. Landrat Robert Niedergesäß wird die Gaben dann bei einer Bescherungsfeier übergeben. Das Foyer des Landratsamtes ist zu den folgenden Zeiten geöffnet: Montag bis Mittwoch 7.30 Uhr bis 17.00 Uhr, Donnerstag 7.30 Uhr bis 18.00 Uhr und Freitag, 7.30 Uhr bis 12.30 Uhr. „Bitte helfen Sie mit, dass wir an Weihnachten möglichst alle Wünsche erfüllen können“, so die Hoffnung der Mitarbeiterinnen des Bürgerservice im Landratsamt, die die Wunschbaum-Aktion organisieren. Auf dem Foto: Landrat Robert Niedergesäß mit den Organisatorinnen und Auszubildenden des Landratsamtes, die den Baum geschmückt haben.